Schütze

Sternzeichen Schütze

Eigenschaften

Unter dem Sternzeichen Schütze Geborene gelten als ausgesprochen liebenswürdig, menschenfreundlich und entgegenkommend. Sie schenken jedem ein Lächeln oder ein freundliches Wort und sind in Gesellschaft meist sehr willkommene Gäste. Schützen sind äußerst optimistische Naturen. Die Schützen sind engagiert, für sie ist wichtig im Leben sich Ziele zu setzen. Die Ziele sind wandelbar, Schützen sine flexibilisier halte nicht verbissen an einmal aufgestelltes Ziel.

Schützen neigen nicht dazu, Dinge lang und breit auszudiskutieren und sich von zahllosen Meinungen zahlloser Menschen beeinflussen zu lassen. Sie ziehen sich zurück, fragen niemanden um Rat und treffen im stillen Kämmerlein ihre Entscheidungen.

Schützen besitzen einen scharfen Blick und eine ausgeprägte Beobachtungsgabe. Sie können sich in der Regel auf den ersten Eindruck verlassen, den sie von einem Menschen gewonnen haben. Daher wird ihnen nachgesagt sie sein guter Menschenkenner

Schützen zählen zu den tolerantesten Wesen im Sternkreis. Sie zeigen sich offen für alles Ungewöhnliche, Fremdartige oder Neue und schließen stets alles mit ein, niemals etwas aus.

Schützen sind sehr mobile Gesellen. Sie reisen gerne, oft und weit.

 

Gesundheit

Die Schütze zählen zu den glücklichen Geschöpfen, die in den meisten Fällen über eine ausgesprochen robuste Konstitution verfügen. Wenn man schon mit einer solcher guten Gesundheit gesegnet ist ,sollte man auch seinen Beitrag dazu leisten, damit sie erhalten bleibt.

Schützen benötigen viel Bewegung ,nicht nur um ihre enormen Energien in vernünftige Bahnen zu lenken ,sondern auch ihre Vitalität ausgewogen halten.

Schützen sine gefordert die Knochenbrüche zu erleiden. Die besondere Gefahrzonen stellen dabei die Oberschenkel, die Beine insgesamt, und die Hüfte dar. Die Beine können auch ohne Knochenbrüche Probleme im Leben der Schützen verursachen. Sie neigen nämlich zu Schwellungen und Durchblutung Krankheiten. Auch der Rücken kann zum Problembereich für die Schütze werden-,schmerzhaften Hexenschüssen, die einem Schützen über Jahre hinweg schwer zu schaffen machen.

Für den Schlemmerei neigenden Schützen wäre eine ausgewogene Ernährung von große Bedeutung. Für Schütze sollten Sport einen festen Platz im Wochenkalender erhalten.

Den Schützen kann man raten Rückenübungen machen, Ayurveda ,alle Arten von Kuren und auch Yoga verwenden.

 

Der Schütze als Kind

Schütze -Kinder gehören sicher zu den lebhaftesten Wirbelwinden der Sternzeichen. Sie sind offenbar immer in der Bewegung und können nur sehr schwer einmal längere Zeit stillsitzen. Dabei sind diese kleinen Dynamos von einem großen Enthusiasmus geprägt. Kleine Schützen liebe schon früh das Risiko riskanter ein Spiel ist ,desto mehr Begeisterung wecken es in ihnen

Eltern eines kleinen Schützen sollten sich daher frühzeitig auf alle Eventualitäten vorbereiten, wozu mindestens ein gut ausgerüsteter Verbandskasten gehört.

Schute-Kinder beginnen meist sehr früh mit dem Sprechend hören damit nicht mehr auf.

Mit kleinen Schütze werden Sie kleine Probleme haben ,wenn Sie häufig die Wohnung wechseln müssen. Sie sind äußerst anpassungsfähig in flexibel und kommen mit den vielen Veränderungen gut zu recht.

Die Schwäche der kleinen Schützen ist ihre Unbeständigkeit. Sie fangen vieles anbringen aber nicht zu ende ,weil inzwischen wieder etwas Neues ihre Aufmerksamkeit gefesselt hat.

Eltern sollen versuchen schon früh ihr Kind zu Disziplin anleiten.

Kleine Schütze sind hilfsbereit und haben vor allem für notleidende Tiere ein großes Herz.

Schützen lieben Bücher. Dabei dürfen diese ruhig schon bei den Kleinen ein wenig anspruchsvoll sein. Kindergeschichten, die sich mit anderen Ländern und Kulturen befassen, werden dabei zu ihrem absoluten Liebling gehören.

Für kleine Schützen dürfte der Kindergarten kein Problem darstellen. Sie werden sich in der neuen Umgebung als sehr anpassungsfähig zeigen und mit offenen Armen auf andere Kinder zugehen.

Schützen suchen von Kindesbeinen an geistige Anregung. Sie sind daher der geborenen Studenten. Ihr Wissenseifer ist nur dadurch zu bremsendes der Unterricht zur Routine vorkommt. Sie benötigen im Unterricht Anregung um ihr großes Potenzial entfalten zu können. Wettbewerb ist für Schütze-Kinder sehr gut geeignet.

Alle Fremdsprache sollten Schützen leichtfallen. Sollten sie dann noch Möglichkeit haben für eine Studienreise unternehmen zu können, wird ihre Lerneifer sich mühelos noch verdoppeln.

 

Der Schütze-Mann

Wenn Sie sich auf das Leben mit einem Schützen-Mann einlassen, so sollten Sie sich ein für alle Mal klarmachen, dass es mit dem geruhsamen und beschaulichen Leben nun definitiv vorbei ist. Ihr Schütze wird dynamisch durch die Welt ziehen und möchte natürlich, dass seine Liebste ihn begleitet. Der Schütze sucht eine Frau, mit der er sich sehen kann. Sie gehen eine Beziehung stets mit lauteren Absichten an. Schützen sind häufig auf Repräsentationstour und möchte bei ihren Auftritten in der angemessenen Begleitung erscheinen. Der Schütze möchte mit seiner Auserwählten glänzen und doch dabei nicht selbst in den Hintergrund geraten.

Die Liebensbeziehung sollte einfach in vollkommener Harmonie schwingen.

Schützen neigen nicht zu früh sich binden. Da er auch keine materiale Notwendigkeit sieht wird die Schütze gerne sehr genau hinschauen bevor er sich entschließt eine feste Bindung eingehen.

 

Die Schütze Frau

Die Schützen-Frauen lassen sich von niemanden an die Kette legen. Männer, die eher eine solide und brave Hausfrau suchen, sollten von einer Schützin besser die Finger lassen. Sie könnten ihre Energie nicht gewachsen sein. Schützen-Frauen wird man überall dort finden, wo etwas los ist Gesellige Unternehmungen, Cafés, Partys. An diesem Plätzen herrscht nicht nur eine fröhliche Stimmung hier lassen sie sich auch interessante Menschen blicken und können neue Bekanntschaften geschlossen werden.

Es dürfte deutlich geworden sein, dass eine Schütze-Frau keine klassische Hausfrau und Mutter sein wird. Schon bald nach der Geburt ihrer Kinder werden sie versuchen sich neu zu entfalten. Ihr möglicher Partner sollte diesen Punk schon vor dem Beginn einer festen Beziehung geklärt haben.

Für alle Schützen spielt der Humor eine wichtige Rolle. Ein Mann, der nicht lachen kann, kommt für sie nicht infrage. Ihr Traumpartner muss sehr vielseitig sein, eine Schütze-Frau könnte mit einseitigen Männern nicht anfangen.

 

Partnerschaft

Schützen sind gesellige Manschende den Austausch mit anderen und den spritzig-lebendigen Dialog lieben. Sie können sich zwar auch für stille, romantische Stunden begeistern, aber sie neigen nicht dazu, das stille Glück im trauten Heim anzustreben. Schützen werden sich nie zu Stubenhockerei entwickeln. Darauf sollte man von vornherein gefasst sein ,wenn man eine Beziehung zu einem Schützen aufnimmt.

Schützen benötigen auch in ihren engsten Beziehungen viel Freiraum.

Am glücklichsten werden Schütze mit e Menschen an ihrer Seite sein ,wenn diese mit ihnen auf Reisen gehen. Dabei spielt es keine Rolle. Ob es sich um eine reale Reise in die reale Welt handelt oder um eine Zeitreise, Gedankenreise oder Philosophie.

Schützen sind im Grunde ihres Herzens treue Menschen, die zu ihren Liebsten stehen und nur das Beste für sie wollenes kann ein wenig problematisch werden, wenn sie denken, sie wissen allein, was “das Beste” für alle anderen ist.

 

Der schütze im Beruf

Schützen wissen was sie wollen. Diese geistige Klarheit befähigt sie, auch im Berufsleben dynamisch und zielstrebig ans Werk zu gehen. Wenn sie vor schwierigen Herausforderungen stehen, wird es ihnen nicht an guten Einfällen mangeln, um diese zu bewältigen.

Schützen sind meistens mit einem äußerst fundierten Sachwissen ausgestattet. Oberflächlichkeit und Fehlerhaftigkeit zählen nicht zu ihren Schwachpunkten. Zudem verfügen sie über eine gute Lernfähigkeit und können ihre Schulabschlüsse ohne große Probleme bewältigen.

Aufgrund Ihres ausgeprägten Gerechtigkeitsempfindens werden den Schützen Berufe im juristischen Bereichere besonderes liegen.

Schuten können sehr viel Mitgefühl zeigen und eine stark ausgeprägte Tierliebe , nicht wenige Schütze ergreifen aus diesem Grund den Beruf des Tierarztes.

Auch ein Beruf in der Touristikbranche oder Leitung von Studienreise ist für den Schütze gut Wahl.

Im Lehrerberuf wären Schützen keine schlechte Wahl. Eine Tätigkeit als Dolmetscher liegt auf der Linie des Schützen.

Wenn es für Schützen einen Bereich der Wirtschaft gibt ,der ihm besonders liegt ,so ist dies Export und Außendienst.

Schütze
Element: Feuer
Planet: Jupiter
Edelstein: Topas
Metall: Zinn
Farbe: dunkelblau, Purpur, intensive Farbtöne

 

Berühmte Frauen:

Marion Gräfin Dönhoff
Maria Callas
Katharina Witt
Tina Turner

Berühmte Männer:

Willy Brandt
Papst Johanes XXIII
Frank Sinatra
Rainer Maria Rilke