Der Mondkalender von Viversum



Der Mondkalender und seine Bedeutung

Neben der Sonne nimmt natürlich auch der Mond Einfluss auf das individuelle Wohlbefinden und die eigene Verfassung. Der Mondkalender hält die unterschiedlichen Mondphasen fest und definiert diese, damit sie leicht nachvollziehbar sind. Dabei hat der Mondkalender ähnlich wie das Sternzeichen vor allem Einfluss auf Ihr individuelles Stimmungsbild. Zwar umfasst er ebenso wie der klassische Kalender insgesamt 12 Monate, allerdings hat er mit 354 weniger Tage. Für den Mondkalender ist immer der Mondstand entscheidend.


Welche Mondphasen gibt es?

In der Regel unterscheidet der Mondkalender vier Mondphasen. Neben dem zunehmenden Mond handelt es sich um den Vollmond, den Neumond und den abnehmenden Mond. Immer wenn Neumond ist, beginnt in diesem Kalender auch ein neuer Monat. Der Mond und dessen Stand geben immer Auskunft über die Seele und die Gefühlswelt eines Menschen. Von ihm lassen sich Rückschlüsse auf Wahrnehmung und Gefühlswelt ziehen. Der Mondkalender verändert sich prinzipiell nicht nur durch die Mondphasen, sondern er passiert in seinem Verlauf ebenso unterschiedliche Tierkreiszeichen.


Der Zusammenhang zwischen Tierkreiszeichen und Mondphasen

In der Astrologie wird davon ausgegangen, dass der Stand des Mondes innerhalb eines bestimmten Tierkreiszeichens immer auch Einfluss auf gewisse Körperregionen hat. Während dies beim Widder beispielsweise Augen, Gehirn und Kopf sind, beeinflusst der Mond beim Stier dagegen sowohl die Ohren und den Kiefer als auch den Hals. Ein weiterer Bereich, den der Mond beeinflusst, ist die Nahrung. So werden anhand des Mondes Wasser- und Lichttage unterschieden. Weiterhin spielen Kälte- und Wärmetage eine Rolle. Gerade an Lichttagen sollen die Pflanzen in ihrem Wachstum begünstigt werden. Dagegen wirken sich die sogenannten Wärmetage positiv auf den Menschen aus und sorgen für deutlich mehr Energie. 


Außergewöhnliche Geschenke für Freundin,
Freunde und Familie - entdecken Sie den Mondkalender

Es ist gar nicht so leicht, für einen besonderen Menschen immer ein außergewöhnliches und individuelles Geschenk zu finden. Gerade die unterschiedlichen Interesse machen das oft schwierig. Setzen Sie gemeinsam mit uns auf besondere Geschenke für Ihre Freundin und verschenken Sie ein persönliches Geburts- oder Jahreshoroskop. Auch der Mondkalender ist eine wundervolle Wahl, wenn Sie ein außergewöhnliches Geschenk suchen. Werfen Sie gemeinsam mit uns einen Blick in die Welt der Astrologie.

 

Die Individualität macht den Unterschied

Jeder Mensch gehört einem bestimmten Sternzeichen an. Es leitet sich von dem Tag ab, an dem jeder einzelne geboren ist. Zugleich nehmen auf das individuelle Wohlbefinden aber noch andere Faktoren Einfluss. Dazu gehören beispielsweise der Stand der Sonne und die Mondphase. All dies wird bei den individuellen Horoskopen berücksichtigt. Sie können Ihr Jahres- oder Geburtshoroskop wahlweise als digitale Ausführung oder als Papier verschenken. Bei vielen individuellen Horoskopen erhalten Sie zudem ein kostenfreies Geburtshoroskop dazu. Teilen uns hierfür neben dem Geburtstag auch den genauen Zeitpunkt der Geburt mit. Interessant ist für uns zudem, wo Ihre Freundin geboren wurde. Hier brauchen wir sowohl den Ort als auch das Land.

 

Erstellt von geprüften Astrologen

Unsere Geschenke für Ihre Freundin werden natürlich immer von erfahrenen und geprüften Astrologen erstellt. Seien Sie sich sicher: Die Konstellation der Sterne hat keinen Einfluss auf Glück oder Pech, das Sie erleben. Vielmehr geht es in der Astrologie darum, die Sterne richtig zu deuten und so Ihre persönlichen Stärken und Schwächen zu kennen und optimal mit Ihnen umzugehen. Ein außergewöhnliches und vielseitiges Geschenk sind ebenso unsere Kinderhoroskope, die Ihnen verdeutlichen, welche besonderen Eigenschaften Ihre Kinder haben. 

 
 
 
E-Mail
Anruf